Trainings und Prüfungswoche in Pelzerhaken

Vom 19.-26.08.2017 fand wieder einmal die Trainings- und Prüfungswoche der Kung-Fu Abteilung des SC Altertal-Langenhorn in Pelzerhaken an der Ostsee statt.

Gleich nach der Anreise begann die Prüfung mit einer ersten Trainingseinheit für die Aspiranten. Johannes war auf dem Weg zum zum Braungurt, Lennart war zur Blaugurt angetreten, sowie Leo und Rouven zum Orangegurt.

Jeder Tag begann um 7 Uhr mit einer Einheit Yoga von Lars, danach je drei Einheiten (ca.1-2 Stunden) Training und für die Prüflinge ontop das Prüfungsprogramm. Zwischendurch stand ein reichhaltiges Nahrungsmittelangebot auf dem Speiseplan, vorbereitet von fleißigen Schülern, ohne die unsere Reise so schön nicht möglich gewesen wäre. Am Dienstag den 22.08.2017 wurde Sihing Lars durch seinen Lehrer Sifu Andre der Titel Sifu und 3. Meistergrad im Beisein von Sifu Marvin, Sigung Ingo und GM Hubert verliehen.

Am dritten Tag fand für Leo und Rouven die finale Abschlussprüfung zum Orangegurt statt, die sie mit einer starker Leistung bestanden.

Am fünften Tag fand die Abschlussprüfung für Johannes und Lennart statt. Die Hauptprüfer waren Sifu Andre und Sifu Marvin. Beisitzer waren Sifu Lars,Sifu Tobias und GM Hubert. Beide wurden nochmals auf Herz und Nieren geprüft und lieferten eine tolle Abschlussleistung ab.

Alle Teilnehmer hatten eine erfolgreiche Wissensreise mit viel Spaß und Arbeit erfahren, wie immer ging die Woche zu schnell vorbei, aber es ist ja nicht die letzte Reise der Kung Fu Abteilung gewesen.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.