Si Fu Lars Schult

Herr Schult blickt auf über 25 Jahre Kampfkunsterfahrung zurück und gibt seit 15 Jahren Unterricht in Dacascos Wun Hop Kuen Do Kung-Fu, Kickboxen und Selbtsverteidigung.


World Kickboxing and Karate Union

Mehr Informationen »

Lars Schult wurde 1983 in Hamburg geboren. Mit 10 Jahren begann er unter Si Hing André Weiers Kung Fu zu trainieren.

Im Juni 2003 bestand Lars seine Braungurtprüfung und entschied sich damit endgültig für den Weg des Kung Fu. Im darauf folgenden Herbst hatte er die Ehre eine eigene Kindergruppe im Juka Dojo Rahlstedt eröffnen und unterrichten zu dürfen.

Ein Jahr später wurde ihm von seinem Lehrer, Si Fu André Weiers, der Si Hing-Titel verliehen.

Im Mai 2005 legte Si Fu Lars seine Schwarzgurtprüfung zum 1. Meistergrad im Wun Hop Kuen Do Kung Fu ab und bestand.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.